Die neueste Version des vom Microsoft-Team entwickelten Chromium-Edge-Browsers ist im Vergleich zur vorherigen Version schneller und reibungsloser und in Windows 11 und Windows 10 als Standard-Webbrowser integriert. Es verbraucht weniger Systemressourcen und das Unternehmen aktualisiert regelmäßig den Edge-Browser, um seine Konkurrenten zu schützen und zu treffen. Es melden sich jedoch nur wenige Benutzer Microsoft edge screen goes black when scrolling oder der Browser lässt sich nicht öffnen oder reagiert nicht. Wenn Sie auch ähnliche Probleme haben und nach Lösungen suchen, um das Problem zu beheben Microsoft Edge Black Screen Issue on Windows 11 oder Windows 10 wenden Sie die unten aufgeführten Lösungen an.

Was verursacht das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Edge?

Es gibt eine Reihe von Gründen dafür Windows 11 Edge black screen Ausgabe. Veraltete Windows-Version, beschädigte Browser-Cache-Daten, fehlerhafte Browsererweiterungen oder das Fehlen des neuesten Grafiktreiber-Updates (veraltete Anzeigetreiber) sind einige der Hauptgründe für das Problem.

Und das Löschen des Browser-Cache, das Aktualisieren von Treibern mit der richtigen Software oder das Zurücksetzen des Browsers auf seine Standardeinstellungen kann das Problem beheben Microsoft edge black screen Problem unter Windows 11.

Installieren Sie die neuesten Windows-Updates

Microsoft veröffentlicht regelmäßig Windows-Updates, um die Systemleistung zu verbessern und kleinere Probleme schnell zu beheben. Wenn bei Ihrem Gerät immer wieder dasselbe Problem auftritt, ist es daher eine gute Idee, nach den neuesten Windows-Updates zu suchen und diese zu installieren. Möge das neueste Patch-Update eine Fehlerbehebung für dieses Problem enthalten. Lassen Sie uns nach Windows-Updates suchen.

  • Klicken Sie auf das Startmenü und wählen Sie dann Einstellungen oder Sie können die Tastenkombination Windows-Taste + I verwenden, um die Windows 11-Einstellungs-App zu öffnen.
  • Gehen Sie im linken Bereich zu Windows Update und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.
  • Wenn dort neue oder ausstehende Updates verfügbar sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen und Installieren, um fortzufahren.
  • Sobald Sie fertig sind, starten Sie Ihr Gerät neu, um Windows-Updates anzuwenden. Überprüfen Sie nun, ob das Problem behoben ist oder nicht.

Edge-Browser aktualisieren

Darüber hinaus empfehlen wir, auch den Edge-Browser zu überprüfen und zu aktualisieren. dazu,

  • Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser, geben Sie ein edge://settings/help in der Adressleiste und drücken Sie die Eingabetaste. Oder Sie können die Edge-Einstellungen öffnen und auf About Microsoft Edge klicken, um denselben Bildschirm zu öffnen.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Herunterladen und installieren, um Edge-Updates auf Ihrem System zu installieren, schließen Sie den Browser und öffnen Sie ihn erneut. Überprüfen Sie nun, ob das Problem behoben ist.

It’s a good idea to try downloading the latest version of Microsoft Edge and checking if the newest patch fixes the black screen problem.

Löschen Sie Microsoft Edge-Cache-Daten

Wie andere Webbrowser unter Windows 11 speichert auch Microsoft Edge Cache- und Cookie-Daten für ein schnelleres Surferlebnis. Wenn Ihre Cache-Dateien jedoch zu groß werden oder beschädigte Cache- und Cookie-Dateien die einzige Ursache für Probleme mit der langsamen Edge-Leistung oder dem schwarzen Bildschirm sind. Daher helfen Ihnen saubere Browsing-Daten in Microsoft Edge, solche Probleme unter Windows 11 zu beheben.

  • Öffnen Sie den Microsoft Edge-Browser, geben Sie ein edge://settings/clearBrowserData und drücken Sie die Eingabetaste,
  • Oder Sie können drücken Ctrl+Shift+Delete (Tastaturkürzel) gleichzeitig, um die Seite zum Löschen von Browserdaten zu öffnen.
  • Stellen Sie einfach zusammen mit der Uhrzeit ein, was Sie löschen möchten.
  • Klicken Sie auf Jetzt löschen, um mit der Reinigung zu beginnen
  • Das ist es. Starten Sie den Browser neu und prüfen Sie, ob das Problem mit dem schwarzen Bildschirm weiterhin besteht.

Edge löscht Browserdaten

Deaktivieren oder entfernen Sie Edge-Erweiterungen.

Edge-Erweiterungen verbessern die Benutzererfahrung oder Produktivität, aber wenn Sie eine Reihe von oder böswillige Erweiterungen installiert haben, kann dies zu anderen Problemen führen. Lassen Sie uns Edge-Erweiterungen deaktivieren oder entfernen und prüfen, ob eine von ihnen ein Problem mit dem schwarzen Edge-Bildschirm verursacht.

  • Öffnen Sie den Edge-Browser, klicken Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Erweiterungen und wählen Sie im Kontextmenü Erweiterungen verwalten.
  • Sie können auf die Liste der installierten Edge-Erweiterungen zugreifen edge://extensions/
  • Dies zeigt alle installierten Chrome-Erweiterungen an
  • Schalten Sie sie aus, um sie zu deaktivieren, oder klicken Sie bei allen unnötigen Erweiterungen auf Entfernen

Deaktivieren Sie Edge-Erweiterungen

Disable hardware acceleration

Microsoft Edge Hardware Acceleration ist eine von Microsoft entwickelte Technologie zur Verbesserung der Leistung des Microsoft Edge-Browsers. Diese Funktion kann jedoch manchmal Probleme mit Microsoft Edge verursachen, von denen eines ein schwarzer Bildschirm ist.

The most common cause of Windows 11 Edge black screen problem is the Hardware Acceleration in Edge. If you have enabled this feature, disable it and then see if it fixes the problem.

  • Starten Sie den Microsoft Edge-Browser.
  • Klicken Sie auf das Mehr-Menü oder das Symbol mit den drei horizontalen Punkten in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen. Wählen Sie links die Option System und Leistung.
  • Oder einfach tippen edge://settings/system und drücken Sie die Eingabetaste im Edge-Browser
  • Deaktivieren Sie als Nächstes einfach die Use hardware acceleration when available.
  • Fertig, öffnen Sie den Edge-Browser erneut und prüfen Sie, ob dies hilft, das Problem mit dem schwarzen Bildschirm auf Microsoft Edge zu beheben.

Deaktivieren Sie die Edge-Hardwarebeschleunigung

Reset Microsoft Edge

Brauchst du noch immer Hilfe? Lassen Sie uns den Edge-Browser auf seine Standardeinstellungen zurücksetzen und einen Neuanfang starten.

  • Öffnen Sie den Edge-Browser und drücken Sie die Tastenkombination Alt + F, wählen Sie Einstellungen aus und setzen Sie den Abschnitt Einstellungen zurück
  • Oder Sie können edge://settings/reset in die Adressleiste eingeben und die Eingabetaste drücken, um auf dasselbe Fenster zuzugreifen.
  • Klicken Sie auf den Abschnitt Einstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen und klicken Sie erneut auf Zurücksetzen (wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden).

Kante zurücksetzen

Dies wird zurückgesetzt:

  • Startseite zurücksetzen, neue Registerkarte, Suchmaschine, dan angeheftete Registerkarten.
  • Deaktivieren Sie alle Erweiterungen und löschen Sie alle temporären Daten wie Cookies.
  • Favoriten, Verlauf und gespeicherte Passwörter werden nicht gelöscht (entspannen Sie sich)

Grafiktreiber aktualisieren

Manchmal können veraltete Treiber, insbesondere wenn der Grafiktreiber nicht aktualisiert wird, der Grund für das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Microsoft Edge sein. Wir empfehlen, den Anzeigetreiber unter Windows 11 zu aktualisieren oder neu zu installieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen und sicherstellen, dass Sie Ihren PC neu starten.

  • Drücken Sie die Windows-Taste + X und wählen Sie den Geräte-Manager aus. Dadurch werden alle installierten Gerätetreiberlisten angezeigt.
  • Suchen und erweitern Sie den Abschnitt Anzeigeadapter, klicken Sie dort mit der rechten Maustaste auf den installierten Grafiktreiber und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  • Klicken Sie auf die Option Automatisch nach Treibern suchen, um die Suche nach und das Herunterladen der neuesten Treiberaktualisierung vom Microsoft-Server (falls verfügbar) zuzulassen.

Sie können das Internet auch entsprechend den auf Ihren Geräten installierten Treibern besuchen, z Automatische AMD-Treibererkennung, Intel-Dienstprogramm zur Treiberaktualisierung, Dell Update-Dienstprogramm oder NVIDIA-Updater. Laden Sie die neueste Version für Ihr Gerät herunter und installieren Sie sie.

Haben die oben genannten Lösungen geholfen, das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Windows 11 Edge zu beheben? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.